Tag Archive console

Search / Replace with SED without escaping slashes

1. Juni 2016 Kommentare deaktiviert für Search / Replace with SED without escaping slashes By webpirat

As you might know, you can use any delimiter to use the search/replace feature of sed to avoid extreme escaping of slashes.

~/ sed -r -e 's@http://google.com/@http://example.com/@g' < input.file > output.file

, , , , , , , , , ,

linux (ubuntu) user add mit home und shell

31. Juli 2014 Kommentare deaktiviert für linux (ubuntu) user add mit home und shell By webpirat

um einen neuen user mit eigenem /home/user verzeichnis und shell zu erzeugen geht folgendes auf der console

~$ useradd -s /bin/bash -m mynewuser

, , , , , ,

mit find und xargs alte dateien löschen

17. November 2010 Kommentare deaktiviert für mit find und xargs alte dateien löschen By webpirat

Der Konsolen Befehl im Detail:

find . -type f -ctime +3 -maxdepth 1 | xargs rm

find . findet im aktuellen Ordner Dateien (-type f – files) deren Dateistatus vor mehr als 3*24h (-ctime +3) geändert wurde. Mit -maxdepth 1 verhindern wir Rekursion in die Tiefe des aktuellen Ordners.

Die Pipe (|) übergibt das find-Ergebnis nach xargs und führt rm auf jedem einzelnen Ergebnis aus.

, , , , , , , , ,

svn patches erstellen und ausführen

24. September 2010 Kommentare deaktiviert für svn patches erstellen und ausführen By webpirat

Um einen Patch für eine geänderte Datei zu erstellen, nutzt man svn diff wie folgt:

svn diff file_with_changes.ext > diff.patch

Um diesen Patch dann zu benutzen, nutzt man svn wie folgt:

patch -p0 -i diff.patch

-p0 sorgt dafür das die zu patchende Datei gefunden wird (zero directories)
-i sagt patch welche patch Datei benutzt werden soll

, , , , ,